Neues Jahr, neues Schlafzimmer!

Neues Jahr, neues Schlafzimmer!

Nicht zu glauben- ehe man sich versieht ist das neue Jahr schon wieder voll im Gange und die guten Vorsätze stehen noch teilweise unangetastet im Raum.

Geht es euch auch so?

Na, dann wäre jetzt genau der richtige Zeitpunkt zum Loslegen.

Einer meiner wichtigsten Rituale und gleichzeitig Vorsätze zum Beginn des neuen Jahres, ist es -nach der ganzen Weihnachtsdeko- wieder frischen Wind ins Zuhause zu bringen. Sei es einfach ein Zimmer oder verschiedene Ecken im Haus -etwas neues frisches muss her. Und wir reden nicht von einem neuen teuren Möbelstück, sondern von kleinen Accessoires, Farben, Vorhängen- einfach kleinen Investitionen die Veränderungen schaffen und uns täglich glücklich machen.

So auch dieses Jahr- dachte ich mir. Das war Ende Januar;) Aber immerhin -besser spät, als nie!

Schon lange hat mich die ungemütliche, unfertige Ecke im Schlafzimmer gestört -nichts Halbes und nichts Ganzes!

 

 

Mit ein paar Ideen, und ein paar Accessoires aus den Möbelhäusern Ikea und Micasa- Vorhängen, grauer Möbelfolie, neuem Garderobenständer mit Boxen, Bilderleiste mit Bildern und einem neuen Klappstuhl- wirkt die Ecke und somit auch das ganze Schlafzimmer wohnlich und aufgeräumt.

 

Auf ein “etwas verspätetes” gutes neues Schlafzimmer!

Jessica Frei